Zum Inhalt springen

Steinholz

Beliebter Traditionsboden mit beeindruckenden Qualitäten: wärmend, atmungsaktiv, gleitsicher, belastbar.

 
Komfortable Basiswärme für stark beanspruchte Böden

Steinholz

REPOXIT-Steinholz ist ein magnesitgebundener Industriebodenbelag mit hervorragenden wärmeschützenden Eigenschaften. Der arbeitsphysiologisch wertvolle Belag bietet erhöhten Gehkomfort, ist staubfrei, leicht zu reinigen und eignet sich für mittlere bis starke mechanische Beanspruchung. Die Ausgangsmaterialien werden auf der Baustelle maschinell aufbereitet, auf Wunsch mit Pigmenten eingefärbt und fugenlos verlegt. Je nach Anforderung verlegen wir den Belag ein- oder zweischichtig. Bei der einschichtigen Ausführung wird eine 15-18 mm dicke Steinholzschicht direkt auf die abtaloschierte oder kugelgestrahlte Betonunterlage appliziert. Im zweischichtigen Verfahren wird zunächst eine 12-15 mm dicke Ausgleichsschicht aufgetragen, auf welche eine 10 mm dicke Verschleissschicht folgt. Da Steinholzbeläge bis zur Austrocknung korrosiv wirken, sollten Stahlteile korrosionsgeschützt sein oder mit Schutzmanschetten aus Kunstharz versehen werden.

Technisches Datenblatt
Pflegeanleitung
Broschüre

Belagsart
Mineralische Beläge
Einsatzort
Büro
Korridor
Lager
Loft
Montagehalle
Museum
Produktionshalle
Werkstatt
Wohnraum
Beanspruchung
geeignet für hohe Beanspruchung
Belagsstärke
10-25 mm
Optik
seidenmatt
Struktur
geglättet
gespachtelt
taloschiert
Untergrund
mittlere Anforderung an den Untergrund
Sicherheit
feuerhemmend
funkensicher
Oberflächen-Behandlung
Porenfüller
Wachsemulsion
natur
geölt
Farben
natur/beige
schwarz
anthrazit
gelb
rot
braun
Vorteile
fugenlos (Felderfugen vorhanden)
Beständig gegen Öle, Fette, Lösungsmittel, Bohremulsion, etc.
fusswarm
Nachteile
Anfällig auf Feuchtigkeit (quellt auf)
z.T. Salz- / Kalkausblühungen bei eingefärbten STH sichtbar
nicht rissüberbrückend
Referenzen
zu den ausgewählten Referenzen
Naturmuseeum, Winterthur
Lehrwerkstatt SR Technics, Zürich
Landert-Motoren AG, Bülach
Pago AG, Grabs

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Gerne berät Sie eine unserer Fachpersonen für mineralische Beläge.